fahrdienstWenn der Tagespflegegast nicht von den Angehörigen in die Einrichtung gebracht werden kann, steht ein hauseigener Fahrdienst zur Verfügung, der das Holen und Bringen übernehmen kann. Voraussetzung ist, dass der Wohnort in unserem Einzugsgebiet liegt.
Die Abholung erfolgt morgens zwischen 7.30 Uhr und 8.15 Uhr. Abends kommen die Tagespflegegäste zwischen 16.45 Uhr und 17.30 Uhr wieder zu Hause an.

Unser Hol- und Bringdienst fährt täglich folgende Ortschaften an:
St. Leon-Rot, Walldorf, St. Ilgen, Sandhausen, Frauenweiler, Rauenberg, Malschenberg, Malsch, Neulußheim, Reilingen.